Kolleg St. Blasien

Presse - Archiv

 

Badische Zeitung vom Samstag, 23. Mai 2009

 

Eine Schule mit besonderem Profil

 

Eine Schule wird 75 - eine ganz besondere Schule, denn das Kolleg St. Blasien ist eine staatlich anerkannte, freie, katholische Schule (Gymnasium) mit einem Internat für Jungen und Mädchen und mit einem europaweiten Ruf.

Geleitet von Jesuiten ist die Erziehung am Kolleg welt- und lebensbejahend, ausgehend von einer positiven Grundeinstellung gegenüber der Welt, wie Gott sie erschaffen hat. Kollegianer sollen deshalb auch grundsätzlich allen Fragen und Problemkreisen offenstehen und leistungsbereit sein - nicht nur am Vormittag in der Schule. Erworbenes Wissen und Talente sollen nicht der egoistischen Befriedigung von Einzelbedürfnissen dienen, vielmehr soll den Schülern vermittelt werden, sie zum Wohl des Nächsten einzusetzen.

Die Erziehung am Kolleg ist nicht nur offen für die Welt - auch eine Euroklasse mit Schülern aus der ganzen Welt gehört zum Angebot -, sie will auch das Gespür für soziale Gerechtigkeit fördern. Dieses Engagement aus dem christlichem Glauben heraus soll anleiten zum Dienst am Nächsten und zur Übernahme von Verantwortung in der Gesellschaft. "Menschen für andere" - so lautet das Motto jesuitischer Erziehung weltweit.

Chinesischunterricht und alte Sprachen, viele Arbeitsgemeinschaften außerhalb des Unterrichts, ein eigenes Musikhaus, ein eigener Sportverein und eine große, gut ausgestattete Bibliothek sind Teil einer angestrebten, ganzheitlichen Erziehung. Religiöse Erziehung soll sich vor allem im Alltag niederschlagen. Außer dem Gottesdienst am Sonntag gibt es weitergehende Angebote wie Exerzitien, Besinnungstage oder Gesprächskreise. Das Kolleg ist erkennbar katholisch geprägt, selbstverständlich aber werden Schüler aller Glaubensrichtungen aufgenommen. Gegründet im Jahr 1934 feiert das Kolleg St. Blasien in diesem Jahr seinen 75. Geburtstag mit einem Höhepunkt, dem alljährlichen Pfingsttreffen, an dem auch für Gäste die Türen weit geöffnet sind.

 

Sitemap | Kontakt